Navigation überspringenSitemap anzeigen

Kupferpreis beim Schrotthändler: So viel zahlen Sie bei uns

Aufgrund seiner Eigenschaften ist Kupfer eines der beliebtesten Metalle. Es wird als Strom- und Wärmeleiter eingesetzt und ist deshalb in vielen Haushaltsgeräten zu finden. Aber auch in der Bauindustrie wird das hellrote Metall verwendet. Angesichts der vielen Einsatzmöglichkeiten spielt die Wiederverwendung von Kupfer in der Industrie eine große Rolle, da es sich einwandfrei und ohne Verluste der Eigenschaften recyceln lässt.

Unser Schrotthandel in Berlin Marzahn-Hellersdorf kauft Ihr altes Kupfer zu einem fairen Preis und sorgt dafür, dass es recycelt wird. Der Kupferpreis für Altmetall orientiert sich maßgeblich am Preis, zu dem Kupfer an den Weltmärkten gehandelt wird. Die Preisfestsetzung erfolgt über börslichen Handel als auch außerbörslich zwischen den Marktteilnehmern.

Die aktuellen Preise entnehmen Sie der nachfolgenden Preisliste:

Sorte Preis
Kupfer Millberry 6,00 € / kg
Messingschrott 3,20 € / kg
Kupferkabelschrott mit Stecker 0,20 € / kg
Kupfer 5,20 € / kg

So setzt sich unser Kupferpreis zusammen

Der Kupferpreis schwankt häufig mehr als in anderen Investmentkategorien, was eine stets tagesaktuelle Preisfestsetzung nötig macht. Aus diesem Grund ist es auch so schwierig, Prognosen bezüglich des möglichen Kupferpreises aufzustellen.

Zu den wichtigsten Faktoren gehören Regulationen durch Regierungen wie Ein- und Ausfuhrzölle, die Preispolitik von Kartellen und großen Produzenten sowie börsliche Regelwerke. Da sich diese stetig ändern, beeinflussen sie somit auch die starken Schwankungen des Kupferpreises. Hinzu kommt, dass die Investitionskosten für die Erschließung von Kupferlagerstätten und die Förderung des Kupfers ebenso variieren wie die Kosten für die Lagerung, Steuern und Versicherungspolicen. Auch diese Größen wirken sich unmittelbar auf den Kupferpreis aus. Ebenfalls einen großen Einfluss üben Währungsschwankungen aus. Wenn der Kupfermarkt wenig liquide ist, wirken Spekulationen stark auf die Preisbildung ein.

Kupferansammlung

Kupferförderung und Bedarf

Die Kupfervorkommen der Welt befinden sich zu mehr als 50 Prozent in Ländern, in denen instabile politische Verhältnisse herrschen. Zusätzlich erschweren Naturkatastrophen die Kalkulation der Fördermengen. Darüber hinaus übersteigt die Nachfrage schon längst die Produktionsmenge, was zu stetigen Preissteigerungen in den letzten 30 Jahren geführt hat. Vor allem Länder wie China, die aufgrund einer stark anziehenden Konjunktur viele Rohstoffe wie Kupfer verbrauchen, lassen die Nachfrage und somit den Kupferpreis in die Höhe steigen.

Daher ist das Kupferrecycling zu einem wichtigen Faktor unserer einheimischen Industrie geworden, um die Kupfernachfrage decken zu können.

Haben Sie Fragen zum Schrottankauf? Oder möchten Sie unseren Service der Schrottabholung nutzen? Dann kontaktieren Sie unseren Betrieb in Berlin Marzahn-Hellersdorf. Schauen Sie immer mal bei unseren Schrottpreisen vorbei, diese ändern sich ebenfalls täglich!

Fa. Efrem Gouchev Schrottankauf - Logo
Mo - Do
09:00 - 17:30 Uhr
Fr
09:00 - 16:30 Uhr
Sa
09:00 - 12:30 Uhr
Zum Seitenanfang